Impressum
Großmuttertipps

Einmachen verfärbt die Finger

linie

Kuchen, Marmelade und eingewecktes Obst aus Kirschen, Mirabellen, Zwetschgen und Co. sind eine feine Sache. Lästig ist nur, dass beim Entsteinen Saft aus den Fruüchten austritt und sich dadurch die Finger verfärben. Entweder zieht man für die Küchenarbeit Einmalhandschuhe an oder man bearbeitet die braun gewordenen Finger nach der Arbeit wie folgt:

Zitrone auspressen und die Finger kurz im Zitronensaft einweichen, danach abwaschen. Eine zweite Möglichkeit bietet Backpulver. Das Pulver in ein kleines Schälchen geben und mit etwas Wasser eine Paste anrühren. Die verfärbten Finger damit einreiben, mit einer Handbürste abschrubben und abspülen. Danach die Handpflege nicht vergessen.

linie

Ist Ihre Lösung nicht in unserem Archiv dabei?
Dann Fragen Sie einfach unsere Großmutter!