Impressum | Datenschutz
Termine in Baden Württemberg

Mai/Juni 2022

linie

Hinweis

Weiterhin muss pandemiebedingt mit Einschränkungen und kurzfristigen Änderungen oder Absagen gerechnet werden, vielerorts gelten außerdem Hygieneaufl agen und Bedingungen bezüglich Impfung oder Tests (2G/3G).
In vielen Fällen muss man sich vor Besuch registrieren, oder es gibt Karten nur im Vorverkauf. Bitte informieren Sie sich daher sicherheitshalber vor dem Besuch beim Veranstalter.

linie

Historische Schwedenprozession

Ein Gelübte aus dem Dreißigjährigen Krieg sorgt bis heute für die traditionellen Schwedenprozessionen in Überlingen: schließlich hatte die Bürgerschaft damals gelobt, es alljährlich mit einer Prozession zu feiern, wenn nur die schwedischen Belagerer die Stadt in Ruhe ließen und abzögen. Gelobt, getan. Seit dem Jahr 1635 finden nun jedes Jahr zwei solcher Prozessionen statt, womit nicht nur dem historischen Ereignis gedacht, sondern auch „um ein gutes Miteinander der Bürger, um inneren und äußeren Frieden“ gebetet wird. In feierlichen Trachten zieht man durch die Altstadt. Die Frauen und Mädchen führen mit ihren Gold- und Silberradhauben die Prozessionen an. Es folgen die Bürger, der Priester und der Oberbürgermeister mit den Stadträten.

Termine
So. 8. Mai und So. 10. Juli 2022,
8 Uhr

Veranstaltungsort
Überlingen, Münsterplatz und Altstadt

Info
Tel. 07551 991020
www.ueberlingen.de

linie

Internationales Oldtimerbus-Treffen

Aus der Schweiz, aus Österreich und Luxemburg, aus Schweden und aus allen Regionen Deutschlands kommen die nostalgischen Gefährte und präsentieren sich in der Altstadt von Bad Mergentheim. Am Freitag treffen sie auf dem Festplatz ein. Dort startet am Samstag die gemeinsame Ausfahrt durch die schöne Landschaft des lieblichen Taubertals, die sich am besten aus einem der stilvollen Gefährte heraus genießen lässt – Reisen wie anno dazumal.

Termin/Uhrzeit
Fr. 13. Mai – So. 15. Mai 2022

Veranstaltungsort
Bad Mergentheim, Marktplatz

Info
Tel. 07931 574815
www.visit.bad-mergentheim.de

linie

Internationale Narrenbörse
und Museumsnacht

Hier finden die närrischen Jäger und Sammler ein vielfältiges Angebot an närrischen Produkten wie Schellen, Masken, Rätschen oder Karbatschen. Für das leibliche Wohl sorgen Food-trucks und die Zünfte aus der Schweiz. Bei der Tombola werden eine originale Kaujohle-Maske aus Markdorf und weitere attraktive Preise verlost. Bei der Museumsnacht am Samstag im Fastnachtsmuseum Narrenschopf sorgen bei freiem Eintritt ein buntes Unterhaltungsprogramm und ein vielfältiges Bewirtungsangebot für ein fröhliches Zusammenkommen im Museum.

Termine
Sa. 14. Mai und So. 15. Mai 2022,
Sa. und So. 11-17 Uhr (Narrenbörse),
Sa. ab 18 Uhr (Museumsnacht)

Veranstaltungsort
Bad Dürrheim, Haus des Bürgers und -Narrenschopf

Info
Tel. 07726 977224
www.narrenschopf.de

linie

Baden-Württemberg-Tage in Offenburg

Sie sind fester Bestandteil der Heimattage Baden-Württemberg, des offiziellen Landesfests. Jedes Jahr werden sie von einer anderen Stadt ausgerichtet. Nach 1980 ist Offenburg zum zweiten Mal Ausrichter. Das Heimattage-Jahr ist gespickt mit zahlreichen Veranstaltungen, vom kleinen Theater bis zum großen Rockkonzert. Bei den Baden-Württemberg-Tagen stehen gastronomische Genüsse, Rummel und Kultur auf dem Plan. Am Samstagabend steigt auf dem Marktplatz das SWR-Open-Air-Festival mit Gregor Meyle und der Hermes House Band. Am Sonntag sind auf der Bühne unter anderem die Comedians Alfons und Heinrich del Core sowie regionale Künstler zu sehen und es spielt die SWR1-Band. Und das Beste: Für alles ist der Eintritt frei.

Termin
Sa. 14. Mai und So. 15. Mai 2022

Veranstaltungsort
Offenburg, Innenstadt

Info
Tel. 0781 822022
www.heimattage-offenburg.de

linie

KULT(UR)WALD – die Besiedlung
des Schwarzwaldes

Ein dunkler Wald, kein Sonnenstrahl, menschenleer – so stellte man sich lange den frühen Schwarzwald vor. Die Klöster sollen die Ersten gewesen sein, die ihn ab dem Mittelalter urbar machten. Doch stimmt das wirklich? Oder reicht die Geschichte des Schwarzwalds viel weiter zurück, als bislang gedacht? Die Ausstellung KULT(UR)WALD gibt anhand von Ausstellungsstücken wie steinzeitlichen Jagdwaffen, römischen Reliefs oder keltischen Kultobjekten erstmals einen Gesamtüberblick über den aktuellen Forschungsstand zur frühen Besiedlung und Erschließung des Schwarzwalds.

Termin
Sa. 14. Mai – So. 16. Okt. 2022,
Di.–Sa. 13–17 Uhr,
Sonn- und Feiertag 11–17 Uhr

Veranstaltungsort
Villingen-Schwenningen, Franziskanermuseum

Info
Tel. 07721 822351
www.franziskanermuseum.de

linie

Äffle & Pferdle hautnah

Äffle und Pferdle gehören eindeutig zu den „Helden des Südwestens“, die derzeit im Museum Kleinhues-Bau vorgestellt werden. Wie die lustigen Zeichentrickfiguren entstehen, kann man hier anlässlich des internationalen Museumstages live und bei freiem Eintritt erleben, schauen Sie dabei einfach dem Zeichner von Äffle & Pferdle und Mein Ländle-Illustrator Alexander Linke über die Schulter.

Termin/Uhrzeit
So. 15. Mai 2022,
14–18 Uhr

Veranstaltungsort
Kornwestheim, Museum im Kleihues-Bau

Info
Tel. 07154 2027401,
https://museum-kleihues-bau.kornwestheim.de

linie

Maientag

Für Nürtinger ist es das Highlight des Jahres: Der „Maientag“ mit dem traditionellen Maisingen, dem farbenprächtigen Festumzug und dem Rummel mit Festzelt lockt Besucher von nah und fern und ist ursprünglich ein Schülerfest, das sich im Lauf von über 400 Jahren zum Volksfest entwickelt hat. Der Name leitet sich übrigens nicht etwa vom Monat Mai ab, sondern von den grünen Zweigen oder Rutenbüscheln, die bei den Umzügen traditionell mitgeführt wurden, denn die hießen auch Maien.

Termin
Fr. 20. Mai – Mo. 23. Mai 2022

Veranstaltungsort
Nürtingen-Oberensigen, Auf den Plätschwiesen

Info
Tel. 07022 75524
www.nuertingen.de

linie

Schwarzwald Musikfestival

Ein facettenreiches Programm von Klassik über Jazz bis Pop und Rock. Unter dem Motto „Hoch!Klassik“ findet das Konzert in Deutschlands höchstem Konzertsaal, dem TK Elevator Testturm in Rottweil, mit dem Opernsänger das Jahres 2017 Matthias Klink statt. Weitere Höhepunkte sind die Ravensburger Chartstürmerin Lotte („mehr davon“), der vielfach ausgezeichnete Al Jones mit seiner Band oder der umjubelte Startenor Jay Alexander.

Termine
Fr. 20. Mai – Mo. 6. Juni 2022

Veranstaltungsorte
Verschiedene Orte im Schwarzwald

Info
Tel. 07441 5204200
www.schwarzwald-musikfestival.de

linie

Vom Dengeln und Sensen

Mähen wie anno dazumal mit traditionellen Sensen steht an diesem Tag im Vordergrund. Es werden die Museumswiesen in Kooperation mit einem Sensenmähverein gemäht und dabei erfahren die Besucher alles über das Sensen, Schleifen und Dengeln. Außerdem gibt es auch ein Mitmachprogramm, die jüngsten Besucher üben sich in Glasmalerei. Der Tag beginnt jedoch, wie jedes Jahr an Christi Himmelfahrt, mit einem Gottesdienst unter freiem Himmel mit anschließender Sonderführung über Wallfahrten und Pilgerwege. Für die Sonderführung und das Mitmachprogramm ist eine Voranmeldung nötig.

Termin
Do. 26. Mai,
ab 10 Uhr

Veranstaltungsort
Gutach, Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Info
Tel. 07831 4679 3500
www.vogtsbauernhof.de

linie

Kirchheimer Musiknacht

58 Bands werden an 37 Orten Tausende von Gästen begeistern und nach zweijähriger Pause wieder für ausgelassene Stimmung in Kirchheims Gassen sorgen. Es ist Deutschlands zweitgrößte Musiknacht. Von der Ladies-AC/DC-Coverband über Akustik-Soul, Deutsch-Pop oder Party-Rock bis hin zu Latin oder Swing ist für alle etwas dabei.

Termin/Uhrzeit
Sa. 28. Mai 2022

Veranstaltungsort
Kirchheim an der Teck, Innenstadt

Info
Tel. 07021 8047276
www.musiknacht-kirchheim.de

linie

Kuchen- und Brunnenfest

Das historische Fest der Haller Salzsieder ist eines der schönsten Heimatfeste im Land und bietet eine bunte Mischung von mittelalterlichem Brauchtum und viel Musik. Über Jahrhunderte produzierten die Salzsieder das „weiße Gold des Mittelalters“, machten dadurch die Stadt wohlhabend und die schwere Arbeit wurde mit einem Fest, das der Magistrat den Salzsiedern gewährte, belohnt. Heute wirken beim Kuchen- und Brunnenfest mehr als 300 Akteure und Helfer mit. Neben dem historischen Fest mit Siedertänzen, nachgestellten Szenen und Mittelaltermusik erwartet die Gäste viel Musik und ein bunter Vergnügungspark.

Termin
Fr. 3. Juni – Mo. 6. Juni 2022

Veranstaltungsort
Schwäbisch Hall, Haalplatz, Unterwöhrd und Marktplatz

Info
Tel. 0791 751384
https://www.schwaebischhall.de/de/kultur-
tourismus/feste-highlights/kuchen-und-
brunnenfest

linie

Kramer-Traktoren-Fest

Die Freunde des legendären „Alleskönners“ vom Pfullendorfer Traktorenhersteller Kramer laden zu einem Treffen. Hier kann man jede Menge alter Traktoren bestaunen und zudem zusehen und teils ausprobieren, wie gedroschen wird oder wie Besen gebunden werden. Bauernspiele in allen möglichen und unmöglichen Disziplinen sorgen für viel Spaß für alle. In Zelten und Gaststätten gibt es leckere Speisen und Getränke sowie ein Unterhaltungsprogramm.

Termin
Sa. 4. Juni – So. 5. Juni 2022,
ab 10 Uhr

Veranstaltungsort
Geisingen-Gutmadingen, Ortsmitte

Info
www.kramer-freunde.de

linie

Pfingstmarkt mit
Schlossparkbeleuchtung

Zahlreiche Pfingstmärkte im Ländle locken an diesen Tagen die Besucher. Stellvertretend stellen wir den Angelbachtaler Pfingstmarkt vor, der sich zu einem der beliebtesten Volksfeste des nördlichen Kraichgaus entwickelt hat. Ein abwechslungsreiches Programm von der Schlossparkbeleuchtung über die Musik-Lasershow bis zu Open-Air-Konzerten und einem Ruderbootwettbewerb sorgt hier für großartige Unterhaltung.

Termin
Sa. 4. Juni – Mo. 6. Juni 2022

Veranstaltungsort
Angelbachtal, Schlosspark Eichtersheim

Info
Tel. 07265 91200
www.angelbachtal.de

linie

DIGA – Gartenmesse Wolfegg

Rund 80 Aussteller aus der Region und dem ganzen Bundesgebiet bieten ein attraktives Angebot und Beratung rund um Haus, Garten und Lifestyle. Von der kompletten Gartenanlage über Möbel, Accessoires und Nützliches, bis hin zum Gartenhandschuh sowie großen und kleinen Gartengeräten gibt es hier alles. Der 1628 erbaute Fürstliche Hofgarten bietet dafür ein schönes Ambiente.

Termin/Uhrzeit
Fr. 10. Juni – So. 12. Juni 2022,
Fr., Sa. 10–18 Uhr, So. 11–18 Uhr

Veranstaltungsort
Wolfegg, Fürstlicher Hofgarten

Info
Tel. 07623 741920
www.suema-maier.de

linie

Horber Ritterspiele

Die historischen Altstadt-Fassaden und verwinkelten Gassen Horbs bilden den richtigen Rahmen, wenn die Einwohner, Teilnehmer und Besucher der Stadt einmal im Jahr ins mittelalterliche Leben eintauchen. Seit 20 Jahren wird diese Tradition gepflegt und die Horber Ritterspiele gelten heute als die größten in Baden-Württemberg. Herzstück ist der Turnierplatz, auf dem sich Ritter hoch zu Ross rasante Schaukämpfe liefern. In der Innenstadt lockt der große Mittelaltermarkt mit unzähligen Händlern und Handwerkern, die lautstark ihre Waren anpreisen oder ihre kunstvollen Fertigkeiten vorführen. Dass man sich während der Horber Ritterspiele tatsächlich wie auf einer Zeitreise fühlt, liegt auch daran, dass sich ein Großteil der Besucher und Teilnehmer in historischer Gewandung unters Volk mischt.

Termin
Fr. 17. Juni – So. 19. Juni 2022

Veranstaltungsort
Horb am Neckar,
Flößerwasen und Turnierwiese

Info
Tel. 07451 901200
www.ritterspiele.info

linie

Schlosserlebnistag

Der Schlosserlebnistag, zu dem Tausende von Besuchern strömen, ist jedes Jahr im Juni ein Highlight, hier öffnen sich Prunkgemächer, Verließe und Burggräben der Schlösser und Burgen Baden-Württembergs. Das Motto dieses Jahr ist „tierisch gut“. Je nach Ort wird dies ganz unterschiedlich aufgegriffen, was zu spannenden Angeboten für jeden Geschmack führt. Eines ist überall gleich: Der Schlosserlebnistag steht für Spiel und Spaß für die ganze Familie!

Termin
So. 19. Juni 2022

Veranstaltungsorte
Schlösser in Aulendorf, Bruchsal, Donzdorf, Sigmaringen, Salem, Schwetzingen, auf der Solitude (Stuttgart), Weikersheim sowie Grabkapelle auf dem Württemberg

Info
Tel. 07082 792861
https://www.sbg-bawue.de/schlosserlebnistag/

linie

13. Internationales Klang- und
Orgelfestival

Freunde mechanischer Musikinstrumente aus nah und fern geben den Besuchern musikalische Einblicke in die wundervolle Welt der Dreh- und Jahrmarktorgeln. Nicht umsonst findet das Treffen in Waldkirch statt, wo die Tradition des Orgelbaus schon seit 1799 fest verankert ist und wo sich noch heute vier Orgelbauwerkstätten befinden. Das vielfältige Programm reicht von Liedern der Dreigroschenoper über einen Poetry Slam bis hin zur großen Drehorgelparade auf der Bühne vor dem Elztalmuseum und sorgt für Unterhaltung. Für Kinder gibt es Aktivitäten zum Mitmachen, Entdecken und Ausprobieren. Beim „Orgelhock“ kann man essen, trinken und sich unterhalten. Die besondere Attraktion: Eine in Waldkirch gefertigte Drehorgel wird verlost.

Termin
Fr. 24. Juni – So. 26. Juni 2022

Veranstaltungsort
Waldkirch, verschiedene Spielstätten

Info
Tel. 07681 19433
www.orgelfest-waldkirch.de

linie

Street’N Art Nagold

Straßenmusiker, Pantomime, Schnellzeichner oder Straßenmaler sorgen für eine farbenfrohe und familienfreundliche Veranstaltung zum Zuschauen und Staunen. Showacts wie Akrobaten oder Jongleure faszinieren mit ihrem Können. Für das leibliche Wohl sorgen die Leckereien der Caterer.

Termin
So. 26. Juni 2022,
11–18 Uhr

Veranstaltungsort
Nagold, Longwy Platz

Info
Tel. 07452 6810
www.nagold.de/straßenkunst